Über uns -
Die Löhnert GmbH und aqua blue

Seit 2001 entwickelt wir umweltfreundliche Geräte zur Wasseraufbereitung und -verbesserung. Was zunächst als Familienbetrieb gegründet von Hermann und Thomas Löhnert startete, ist nun zu einem starken, sechsköpfigen Kern-Team mit vielen freien Mitarbeitern und einigen Teilzeitkräften herangewachsen! 

Wir entwickeln und produzieren Geräte für Trinkwasser, Gewerbe, Industrie, bis hin zu Abwasser und Gewässerbehandlung.

Unser Kern-Produkt ist unsere nachhaltige "Wasserenthärtungsanlage" aqua blue, die Kalkschutz und Quellwasserqualität im ganzen Haus ermöglicht. Anders als herkömmliche Wasserenthärtungsanlagen erzielt aqua blue den Kalkschutz für Wasserleitungen, Hausgeräte und die Oberflächen in Küche und Bad, ohne dabei auf Salz, Chemie oder Strom zurückzugreifen.
Dies ist für uns ein besonders wichtiger Punkt, da wir auf Nachhaltigkeit und den Schutz von Wasser großen Wert legen!

Mit Sitz in Gunzenhausen im Herzen des Fränkischen Seenlandes und dem Hauptbüro in Freiburg am Fuße des Schwarzwalds sind wir umgeben von Natur, Quellwasser und saftigen Wäldern. Nicht zuletzt deswegen liegt uns die Umwelt und besonders das flüssige Gut Wasser am Herzen. 

Denn "Wasser ist die treibende Kraft der gesamten Natur." - Leonardo Da Vinci. 

aqua blue löst nicht nur die Kalkprobleme im Haus, sondern beschert zudem Wasser in bester Quellwasserqualität wie frisch aus der Bergquelle.

Dies ist möglich, da die gestörte Wasserstruktur des Leitungswassers durch das aqua blue Gerät neu geordnet wird. Durch diese Neustrukturierung erlangt das Wasser seine natürliche hexagonale Struktur zurück.

Eine hexagonale Wasserstruktur finden wir in der Natur oft in Bergquellen und Flüssen. Deswegen gleicht Wasser, das mit aqua blue behandelt wurde, qualitativ und geschmacklich dem frischen Bergquellwasser!

Über uns - aqua blue

aqua blue löst die Kalkprobleme im Haus und beschert uns mit Wasser in bester Quellwasserqualität wie frisch aus der Bergquelle.

 Unser aqua blue Gerät wird einfach und schnell an die Hauptwasserleitung montiert. Von dort aus sendet es Frequenzen, die auf das Wasser übertragen werden.

Diese Frequenzen verändern die Struktur des Kalks, wodurch dieser weicher wird, und verändern die Struktur des Wassers, wodurch das Wasser seine natürliche hexagonale Wasserstruktur wiedererlangt.

Eine hexagonale Wasserstruktur finden wir in der Natur oft in Bergquellen und Flüssen. Durch aqua blue wird auch "gewöhnliches" Leitungswasser in bestes und lebendiges Quellwasser veredelt.

Siegel für Quellwasserqualität

Woher kommt der Name aqua blue?

aqua blue bedeutet ins Deutsche übersetzt blaues Wasser. Fragen Sie sich, was blaues Wasser mit Kalkschutz und Quellwasserqualität zu tun hat?

Hier kommt die Antwort:

Das Leitungswasser, das lange Rohre und Leitungen fließt, erfährt auf seiner Reise bis zu unserem Wasserhahn enormen Druck. Durch diesen permanenten Druck auf das Wasser wird die natürliche Struktur des Wassers gestört und verändert. Natürliche hexagonale Wasserstrukturen verändern sich dadurch in rechtwinklige Strukturen, wodurch das Wasser an Qualität und auch Geschmack verliert!

Durch die "Behandlung" mit aqua blue erhält das Wasser seine natürliche hexagonale Struktur zurück. Wasser in seiner natürlichen Struktur besitzt viele positive Eigenschaften, die man schmecken, fühlen und auch sehen kann!

Viele unserer aqua blue Kunden berichten uns, dass ihr Badewasser jetzt einen schönen, natürlichen, blauen Schimmer hat.

Deswegen der Name aqua blue! 

Meine Frau freut sich über ihr "blaues Badewasser".

Herkommer + Gutbrod - Wohnraum

Nach der Installation von aqua blue hat sich die Wasserqualität spürbar verbessert. Selbst im Privathaus konnten meine Frau und ich die Kalkverbesserungen feststellen. Meine Frau freut sich über ihr "blaues Badewasser" und verwendet seither keine Badezusätze mehr. Wir haben ein richtig gutes Gefühl mit aqua blue. Das Wasser schmeckt gut, tut gut und fühlt sich richtig gut an.

Über uns - Unsere Philosophie

Vor 20 Jahren waren wir auf der Suche nach der optimalen Wasseraufbereitung. Wir suchten nach einer nachhaltigen Methode zur Wasseraufbereitung, doch alles, was es bisher auf dem Markt gab, war inakzeptabel für uns. 

Inakzeptabel aus dem Grund, dass die Geräte überwiegend mit Chemie oder Strom laufen. Wir konnten kein Produkt finden, dass Kalkprobleme löst, ohne dabei die Wasserqualität zu verschlechtern oder der Umwelt zu schaden. 


Aus diesem Grund hat Hermann Löhnert Ende der Neunzigerjahre begonnen zu tüfteln und zu forschen, wie man die Wasserqualität verbessern UND den Kalk in den Griff bekommen könnte. Das dabei entstandene aqua blue System kann das beides! Unsere Kunden profitieren seit Jahren von der unserer nachhaltigen Lösung für Kalkschutz und Quellwasserqualität. 

Hermann und Thomas Löhnert

Thomas und Hermann Löhnert gründen 2001 die Löhnert GmbH

Über uns - Unsere Vision

Unsere Vision ist es, lebendiges und trinkbares Leitungswasser für uns Menschen zu schaffen!


Wir träumen von einer Welt, in der jeder Mensch Zugang zu gutem, klarem und leckerem Quellwasser aus seinen Wasserleitungen bekommen kann, von einer Welt, in der Kalkschutz auch auf umweltfreundliche und nachhaltige Weise möglich ist!

Unsere Leidenschaft für frisches und natürliches Quellwasser und unsere einzigartige technische Lösung für Kalkschutz bildet die Grundlage für den Erfolg von aqua blue, unsere nachhaltige Wasserenthärtungsanlage, die ohne Salz, Chemie und Strom, Kalkschutz und Quellwasserqualität garantiert.

Es ist daher unsere Mission, unser Wissen über Wasserqualität mit den Menschen zu teilen und somit mehr Achtsamkeit für das wichtigste Element Wasser zu schaffen.

Unser Team

Entwickler von aqua blue - Hermann Löhnert

Geschäftsführer Löhnert GmbH - Thomas Löhnert

Geschäftsführer Löhnert GmbH - Thomas Löhnert

Kundenbetreuerin - Sabine Spring

Auftragsabwicklung - Anna de Haan

Marketing - Tamara Werner

>