18. Juli 2022

6. Nachteil Wasserenthärtungsanlage: Bakterien

0  Kommentare

Einleitung

Sie interessieren sich für eine Wasserenthärtungsanlage und deren Vor- und Nachteile.

Und vielleicht fragen Sie sich, ob dieses Wasser wirklich gesund ist? Und welche Gefahren mit einer Wasserenthärtung verbunden ist?

Nachteil Wasserenthärtungsanlage:Bakterien

Eine Wasserenthärtungsanlage mit Ionentauscher und Salz besteht aus sehr viel Kunststoff: Das Gehäuse, die Ionentauscherbehälter, der Salzbehälter. Auch das Harz des Ionentauschers selbst ist ein Kunststoff.

In diesem System befindet sich Wasser, das auch einmal etwas wärmer werden kann und Salz. Das ist eine Kombination, die sehr anfällig für Bakterien ist.

Weder der Kunststoff noch das Wasser kommt bei Ihnen vollkommen frei von Bakterien an. Wenn jemand mit den Händen die Anlage im Inneren berührt, dort wo auch Wasser hinkommt, werden dorthin Bakterien übertragen.

Im Wasser, je wärmer, umso besser, vermehren sich diese und können zu wirklich bedenklichen Belastungen führen. 

Wenn dann eine Anlage mit zwei oder mehr Harzbehältern so gesteuert ist, dass das Wasser in der einen längere Zeit steht, während die andere arbeitet, ist das sehr bedenklich. Aber auch bei modernen Anlagen mit häufigem Wechsel der Enthärtungspatronen bleibt das Risiko bestehen.

Das Risiko dabei ist, dass Ihr wichtigstes Lebensmittel, das Sie täglich trinken, Bakterien und Keime in großen Mengen enthält, die von einer Anlage kommen, die eigentlich die Wasserqualität verbessern sollte. Sie bereiten damit Tee, Kaffee und Ihr Essen zu, Sie waschen sich damit und putzen Ihre Zähne.

Das ist gesundheitlich zumindest sehr bedenklich!

Deshalb empfiehlt das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit:

„Bei längerer Verweildauer des Wassers im Austauscherbett muss mit einer vermehrten Keimbelastung gerechnet werden. Demzufolge sollte bei jedem Regenerationsprozess das Ionenaustauscherharz mit desinfiziert werden. Das Gleiche gilt auch für Vorratsbehälter, Geräte und Anlagen mit längeren Standzeiten.“

Wie man das praktisch machen soll, das Ionenaustauscherharz, den Vorratsbehälter etc. bei jedem Regenerationsvorgang zu desinfizieren, gibt die Quelle leider nicht an.


Schutz vor Bakterien mit aqua blue

Für uns war es von Anfang an wichtig, dass wir mit unserer Wasseraufbereitung auf keinen Fall irgendetwas in das Trinkwasser geben dürfen, vor allem keine Bakterien.
Dass aqua blue das nicht tun kann, sieht man sofort. Es ist ein Kästchen aus Edelstahl, das man einfach außen an die Wasserleitung anbringt, bei einem Haus direkt nach der Wasseruhr und dem Druckminderer. Man kann sein aqua blue also ganz leicht ohne Eingriff in das Wasserrohr selbst anbringen.

Viele unserer Kunden, vor allem Hotels, Restaurants und Hausverwaltungen, kennen ihre Verantwortung gegenüber ihren Gästen und Bewohnern, diese in keine gesundheitliche Gefahr bringen zu dürfen. Aber auch für gesundheitsbewusste Menschen ist das ein wichtiges Kriterium. Ganz besonders, wenn man kleine Kinder hat oder ältere Menschen im Haushalt leben, die besonders empfindlich bei bakteriellen Belastungen sein können.

Das aqua blue System wird einfach an die Hauptwasserleitung angebracht. Es nimmt nichts aus dem Wasser und gibt nichts hinein, also auch keine Bakterien.

Es gibt ganz bestimmte Frequenzen ab, welche die Moleküle im Wasser wieder so strukturieren, also ordnen, wie sie als frisches Quellwasser mal waren.

Dadurch verbessert sich die subjektive Qualität des Wassers und der Kalk bleibt weich und ist leicht zu entfernen. Das Wasser ist klarer, was man in einem direkten Vergleich mit bloßem Auge sehen kann, es schmeckt frischer und weicher und fühlt sich auch weicher auf der Haut an.

So ein aqua blue Gerät ist sehr einfach an die Wasserleitung montiert, ohne Eingriff in das Rohr, meist ohne Werkzeug und natürlich ohne Kosten, auch ohne Folgekosten in Betrieb und Wartung.

Unser Angebot für Sie

Wenn Sie uns sagen, wie groß Ihr Haus ist, wie hart das Wasser ist und welchen Verbrauch Sie ungefähr haben, können wir Ihnen das passende Gerät empfehlen und anbieten.

Wenn Sie möchten, schicken wir Ihnen dann das aqua blue per Paketdienst zu. Sie montieren es und beobachten Ihr Wasser, also den Geschmack, wie es sich anfühlt und natürlich das Kalkverhalten in Küche und Bad.

Wenn Sie zufrieden sind, bezahlen Sie die Rechnung. Wenn nicht, schicken Sie es innerhalb von 30 Tagen zurück. Sie riskieren nichts außer ein paar Euro für die Rücksendung.

Machen Sie sich Ihr eigenes Bild und testen Sie aqua blue 30 Tage kostenlos!

Wenn Sie nichts gegen den Kalk und den schlechten Geschmack des Wassers unternehmen, bleibt Ihr Wasser wie es ist und Sie haben denselben Ärger wie jetzt auch. Wenn Sie eine Wasserenthärtungsanlage mit Salz und Strom kaufen, laufen Sie Gefahr, Bakterien in Ihrem Trinkwasser zu haben, die unter Umständen negative Auswirkungen auf Sie und Ihre Familie haben können.

Mit aqua blue kommen weder Bakterien noch irgendwelche anderen Stoffe in Ihr Trinkwasser. Es arbeitet Jahre und Jahrzehnte für gutes Wasser. Ohne Folgekosten.

Wie wichtig ist es für Sie, richtig gutes Trinkwasser in Quellwasserqualität aus dem Wasserhahn zu haben? Es schmeckt so richtig weich und lecker und fühlt sich auch beim Duschen und Baden weicher an. Zudem bleib der Kalk weich und Sie brauchen keine Wasserenthärtungsanlage.

aqua blue ist ein nachhaltiges System mit jahrzehntelanger Wirkung und eine gute Investition, die sich schnell auszahlt.

Schreiben Sie uns oder nutzen Sie jetzt die Online Terminvereinbarung für ein telefonisches Beratungsgespräch, wo wir Ihnen Ihre Fragen beantworten und Ihnen ein Angebot machen. Natürlich ohne Verpflichtung für Sie.


Tags

Kalk, Kalkschutz, Wasserenthärtung


Beratungs-Termin vereinbaren oder Angebot anfragen

Angebot anfragen

Sie interessieren sich für ein Angebot oder möchten Unterlagen anfordern?

Foto von Thomas Löhnert

Telefonischen Beratungstermin

vereinbaren

Für eine telefonische Beratung, suchen Sie sich einfach, einen für Sie passenden, Termin aus.

Wir rufen Sie sehr gerne zum vereinbarten Zeitpunkt an. 

Was Sie auch interessieren könnte…

Montage Anleitung am Edelstahlrohr

Montage Anleitung am Edelstahlrohr
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>